Combustion Technology

Das Unternehmen

Die Firma NOXMAT GmbH fertigt Rekuperatorbrenner, Hochgeschwindigkeitsbrenner, Flachflammenbrenner, Steuergeräte für die Brennertechnik und Strahlrohre. Sie wurde als AICHELIN Entwicklungszentrum und Aggregatebau GmbH am 26.02.1992, einem selbstständigen Tochterunternehmen der AICHELIN GmbH Industrieofenbau Korntal-Münchingen, gegründet und ist seit 1993 in Oederan (Sachsen) ansässig.

Das Produktionsprofil des Unternehmens stellt sich durch Entwicklung, Konstruktion, Fertigung und Vertrieb von Industriegasbrennern, Steuergeräten, Strahlrohren und Ofenkomponenten, Modernisierung von Industrieöfen einschließlich Serviceleistungen dar.

Auf einer Produktionsfläche von 3000 m² werden Industriegasbrenner und Zubehör gefertigt. Für Brennerversuche und Qualitätsprüfungen steht ein eigens dafür eingerichtetes Technikum mit Versuchsständen und Messtechnik zur Verfügung.

Es ist ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2008 eingeführt. Für spezielle Produkte liegen EG-Baumusterprüfungen und ausländische Qualitätszertifikate vor.

Eine enge, regionale Zusammenarbeit besteht mit Gießereien, kleineren Firmen der Metallver- und -bearbeitung, aber auch mit Montage- und Installationsbetrieben innerhalb des Landkreises Mittelsachsen. Brennerteile und Ofenkomponenten werden somit in regionalen Firmen gefertigt und zugeliefert. Sie werden anschließend in Oederan zu funktionsfähigen Brennern und Steuergeräten zusammengesetzt, als auch bei Neuinstallationen oder bei Rekonstruktionen in zu erneuernde Ofenanlagen eingebaut.

Die Firma NOXMAT GmbH verkauft ihre Produkte weltweit in mehr als 30 Länder. Sie finden dort in Anlagen der Wärmebehandlung und Erwärmung von Metallen und NE-Metallen ihren Einsatz.